landsknechtlandsknecht

Daten

Beruf
Industriemechaniker
Bild des Benutzers landsknecht
Victrix fortunae fortissimaVirtus

Abzeichen

Kämpfer

Persoenliches

Motivation Mittelalter

Also wie jeder andere hab ich natürlich auch als kleiner junge vom Ritter sein geträumt, ganz besonders als bei uns damals im Osten (Russland/Kasachstan) der film Alexander Newskij von 1938 im free-tv ausgestrahlt wurde . Allerdings später habe ich ein Russisches Model von einem Ritter live kennen gelernt auch Bogatyr( s ) genant was mich nicht so ganz faszinierte da die Ausrüstung derer etwas einfacher wahr .Bis ich dann ende 90-er bei einem Saufgelage mit meinen Kumpels im Ojedorfer Park mal späht Abends ganz komische und interessante Musik von der Seite zu hören bekam und der einfach mal nachgelaufen bin, bis mir ein interessantes Schauspiel eröffnete . Leute in komischen Kleidern wie vor 1000 Jahren Ritter, Rüstungen ect. Allerdings alles hinter dem Zaun. Das ging an mir nicht vorbei und ein Jahr später hab ich erfahren was das nun wahr und bin als besuchter natürlich dort hin. So ging es paar Jahre weiter bis ich den Endschluss faste du kannst das auch, und bat meine Mama um Unterstützung in Sachen Gewandung ,damals wusste ich nichts vom Reenactment und Geschichte aber wollte ein gewand wie der berühmte König von England mit vielen Schlitzen und Buffen so entstand mein erstes gewand aller Sofa Brokat .Später ist mir ein buch über die Geschichte der mode in die Hände gefallen aus dem ich erfahren habe das dise Klamotten nicht nur dieser König getragen hatte sonder ganz Europa und das sie von der Kriegsgewandung der damaliger deutscher Söldner Truppen abgeleitet wurde deren Bezeichnung Landsknechte sei. So drängelte ich meine Muter mir ein zweites gewand zu entwerfen was dann auch geschah nach langen Streitigkeiten, Bücher und Internet Recherchen bekam ich ein Halbwegs authentisches Söldner Gewand mit dem ich wider dank Internet und Mam im fernen Schwabenland zusammen mit meiner Frau das glück hatte die Landsknechte näher kennen zu lernen und zwar ganz unter sich bei einer für die Besucher geschlossenen Veranstaltung namen,s Landsknecht Hurra im Jahre 2007. Nach der Veranstaltung hab ich vergebens versucht einen Anschluss an solch eine Gruppe hier im norden zu finden bis ich anfing nach Mittelalter Gruppen aus Hamburg oder direkter Umgebung zu suchen und so fand ich zu Odins Raben ,erst über einen Park Training dann auch als Gast Darsteller in mitten ihres Lagers im letztem Jahr wo führ ich auch sehr dankbar bin, und die mich dazu ermutigt haben auch mal mein eigenes Lager zu gründen ,da unsere darstellungs-zeiten etwas mehr aus einander liegen, was ich auch dieses Jahr versuche auch umzusetzen Darstelunsschwerpunkt alltägliches Lagerleben eines Ritters und oder Landsknecht-Doppelsöldners und seit kurzem auch eine Landsknechtsfamilie in der ersten helfte des 16 jahunderts (1520-1535) .Interessierte werden gesucht… kontakt mail sylejman [dot] as [at] web [dot] de

Interessen und Hobbies

Auser Mittelalter, Bildende Kunst, Kunstschmieden und geschiche Europas allgemein

Verlauf

Mitglied seit
9 Jahre 26 Wochen